Annette Beichl Hasler
Positive Bewertungen der Kusleiterin Annette Beichl Hasler

Teilnehmerstimmen

Durch ihre umsichtige Begleitung bei der Übergabe der Geschäftsleitung, können wir heute gelassen und zuversichtlich die nächsten Schritte machen.

Weitere Referenzen

Von der Kunst und dem Nutzen sich abzugrenzen.

"Nein-sagen" lernen und aufblühen!

ist Ihre Grosszügigkeit gern gesehen und oft gebraucht. Bleiben die eigenen Aufgaben, die Anerkennung für Ihre Leistung und Sie selber dabei zu oft auf der Strecke?

Wem es gelingt, selbst-bestimmt das Eigene zu schützen und zu leben, eröffnet sich die Möglichkeit, sich zu entfalten und wird zum Geschenk für sich und seine Umwelt. Auf dem Weg dorthin braucht es Sorgfalt, Mut und eine starke Kommunikationsfähigkeit. Durch Reflexion und Feedback erfahren Sie mehr darüber, wie und wodurch sie auf andere wirken. Sie lernen, für sich selbst einzustehen und die eigenen Interessen angemessen zu vertreten.

Ziele

  • Sie schärfen Ihre Wahrnehmung und üben sich in Selbstachtsamkeit.
  • Sie kennen Strategien, die eigenen Grenzen für sich und andere spürbar zu machen und üben dies im sicheren Rahmen.
  • Sie kennen die Definition von Mobbing und sexueller Belästigung und erhalten dadurch mehr Sicherheit im Umgang mit heiklen Alltagssituationen

 

Dieser Kurs kann von Weiterbildungsanbietern und/ oder Frauenvereinen gebucht werden.

Buchungsanfragen:

Annette Beichl: 076 53 708 59

beichl@controverso.ch

 

Controverso | Rebenstrasse 36 | CH 9320 Arbon | fon +41 71 7551312
mobil +41 76 5370859 | mail beichl(at)controverso.ch
copyright Annette Beichl Hasler 2012